Buchstaben kann man lesen und in Büchern auch - oder man baut Kunst aus ihnen!

Eckdaten
Name des Trägers / Vereins / unser/e Ansprechpartner für SieAnne Deuter
Atelier: Objekte der Begierde
Georg-Schwarz-Straße 11
04177 Leipzig
ZielZiel ist den Schaffenden einerseits Einblicke in die experimentelle Typografie und andererseits zum Thema Buch als Kunstwerk zu geben.
InhaltDas künstlerische Modul widmet sich inhaltlich und künstlerisch praktisch dem vielschichtigen und vielseitigen Wechselverhältnis von Schrift und Bild, Schrift als Bild und Bild als Schrift sowie dem Buch als Kunstwerk.

TEIL 1
Wir erproben in verschiedenen Experimenten wie sich ein Buchstabe entwickelt. Das Alphabet wird zerlegt, neu kombiniert und mit verschiedenen Materialien spielerisch untersucht- ob mit Hammer & Nagel, Draht, Fundstücken aus dem Alltag oder dem eigenen Körper.

TEIL 2
Der Umgang mit Schrift und Bild sowie Papier sind wichtige Elemente in der künstlerischen Auseinandersetzung auf dem Gebiet des Buches. Im zweiten Teil geht es um die Erfahrung und das Bewusstseinmachen des Buches als Kunstwerk, das Buch als Objekt, das Buch als eine Form, um Geschichten zu erzählen in optisch und haptischer besonderer Form. Das Buchbinden ist ein traditionelles Handwerk, dass sich über Generationen weiterentwickelt hat. Nach kleiner kurzer Einführung zum Thema Buch (Aufbau, Werkzeuge, Papier) erlernen die TeilnehmerInnen in praktischen Übungen verschiedene Buchbindetechniken und können ihre Kunstwerke am Ende mit nach Hause nehmen.

Geplanter Umfang der Angebote-als Projekttag/woche
-als künstlerisches Modul (mind. 2 Stunden) während des normalen Stundenplans innerhalb des Schulablaufes
-flexibler Wochentag
Welche Rahmenbedingungen müssen erfüllt sein?Das Angebot kann innerhalb der Schule (bevorzugt Kunstraum) ausgerichtet werden. Materialien hierfür (Papier, Werkzeug) werden von mir gestellt.
Kosten30 Euro pro Stunde
(kann je nach Anfahrt, Vor- und Nachbereitung variieren)
Teilnehmerzahl und Altersgruppe-ab vierte Klasse
-max. 10 SchülerInnen
Bereits bestehende Kooperation mit Schule / Internetseite / TelefonnummerNSG- Neues Städtisches Gymnasium Halle(Saale)
Bauhaus Dessau
AdresseAnne Deuter
Georg-Schwarz-Straße 190
04177 Leipzig
Telefon0176 / 7719 7940
E-Mailanne.deuter@mail.de
Internethttp://annedeuter.de
PDF des Angebots zum Hochladen