Projekttag A "Alles nur Bilder im Kopf?" - Ein Projekttag zu Vorurteilen, Diskriminierung, von Rassismus betroffenen Menschen und couragiertem Handeln

Eckdaten
Name des Trägers / Vereins / unser/e Ansprechpartner für SieNetzwerk für Demokratie und Courage Sachsen-Anhalt e.V.
Ansprechpartner: Herr Jan Renner
Ziel· Wissen, dass Menschen aufgrund von zugeschriebenen Merkmalen zu Gruppen zusammengefasst werden.
· Sensibilisieren für verschiedene Lebensrealitäten von Rassismus betroffener Menschen und Auswirkungen (rassistischer) Diskriminierung innerhalb des eigenen Alltags.
· Kennenlernen verschiedener Möglichkeiten couragierten Handelns.
InhaltDer Tag beginnt mit einem Assoziationsspiel zu „Bildern im Kopf“. Es zeigt, dass wir alle ähnliche Vorstellungen von Menschen und ihren (zugeschriebenen) Eigenschaften und Verhaltensweisen teilen. Daran wird erläutert, wie Ausgrenzung und Diskriminierung funktionieren.
Anschließend folgt ein Rollenspiel: Ausgestattet mit unterschiedlichen Privilegien und Merkmalen können die Teilnehmenden, die Perspektive Betroffener einnehmen und Diskriminierungserfahrungen nachvollziehen.
Im darauf gezeigten Film erzählen Betroffene von ihren alltäglichen Rassismuserfahrungen. Daran erarbeiten sich die Teilnehmenden, wie Rassismus in der Gesellschaft verbreitet ist und diskutieren über rassistische Einstellungen, die Erfahrungen der Schüler_innen und welche Folgen Rassismus für die Betroffenen hat. Hierbei wird auch auf den Umgang mit Fake-News in sozialen Netzwerken eingegangen. Ausgehend von einem zweiten Filmausschnitt, in dem Betroffene ihre Wünsche an ein Zusammenleben formulieren, werden Initiativen vorgestellt, welche sich dem Thema widmen. Zum Schluss haben die Teilnehmenden die Gelegenheit, in Rollenspielen eigene Handlungsstrategien zu entwickeln und auszuprobieren.
Geplanter Umfang der AngeboteDie Dauer des Projekttags beträgt je 6 x 45 Minuten. Termine sind flexibel nach Absprache möglich, auch am Wochenende.
Welche Rahmenbedingungen müssen erfüllt sein?Benötigt wird lediglich ein Klassen- oder Seminarraum.
KostenFür den Projekttag fallen derzeit Kosten von 220€ Aufwands- und Materialpauschale an, zuzüglich der Fahrtkosten der Referent*innen.
Bei Finanzierungsfragen sind wir gerne behilflich.
Teilnehmerzahl und AltersgruppeFür bis zu 25 Teilnehmende, ab Klasse 8 / für Jugendliche ab 14 Jahren.
Bereits bestehende Kooperation mit Schule / Internetseite / Telefonnummerkeine
AdresseNetzwerk für Demokratie und Courage Sachsen-Anhalt e.V.
c/o
Landesjugendwerk der AWO Sachsen-Anhalt e.V.
Schönebecker Straße 82-84
39104 Magdeburg
Telefon0391 - 520 93 731
0391 - 520 93 184
E-Mailsachsen-anhalt@netzwerk-courage.de
Internethttps://www.netzwerk-courage.de/web/154.html
PDF des Angebots zum Hochladen