Fachexkursion „Klasse Klassenrat“

Schüler müssen nicht nur befähigt werden, sich an veränderte Umwelten anzupassen, sondern auch permanent lernen, als Persönlichkeit zu wachsen, sich selbst in der Welt zu verorten und diese Verortung immer wieder neu zu bestimmen.

  • Wie entwickeln wir eine Lernkultur, die diesem Anspruch gerecht wird?
  • Was können wir von anderen Schulen lernen?
  • Wie gelingt eine erfolgreiche Umsetzung von guten Praxisbeispielen an unserer Schule?

Wir als Serviceagentur möchten Ihnen nachahmenswerte beispielhafte Praxis aus Ganztagsschulen Sachsen-Anhalts vorstellen und Sie dabei unterstützen, diese erfolgreich an Ihrer Schule zu implementieren.
 
Fachexkursion „Klasse Klassenrat“
 
Das Mitwirken und Mitbestimmen von Schülerinnen und Schülern ist besonders an Ganztagsschulen eine wichtige Voraussetzung zum Gelingen des Bildungs- und Erziehungsprozesses. Die Veranstaltung soll dazu beitragen, Pädagogen und Pädagoginnen zu ermutigen, das basisdemokratische Instrument „Klassenrat“ an ihren Schulstandorten zu implementieren. Dazu lernen die Teilnehmer den Ablauf einer Klassenratssitzung zunächst durch eine Hospitation kennen. Im Anschluss daran haben sie die Möglichkeit mit den Schülerinnen und Schülern sowie deren Klassenlehrerin über deren Erfahrungen an Schule zu diskutieren.
 
Nach einer kurzen fachlichen Einführung, erhalten Sie einen Einblick in die tatsächliche Praxis, werden dann über die konzeptionelle und strukturelle Verankerung an der Beispielschule ausführlich informiert und erarbeiten im Anschluss gemeinsam mit den Teilnehmern Möglichkeiten des Transfers  an der eigenen Schule.
 
Wir würden uns freuen, 2-3 Vertreter Ihrer Schule, z.B. Schulleitungsmitglieder, Lehrkräfte, pädagogische Mitarbeiter oder Schulsozialarbeiter bei dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen.
 
Anmeldeschluss: 22. Mai 2015

Datum
04.06.15 10:00 - 14:00
Ort
IGS Willy Brandt Magdeburg
Westring 30, 39110 Magdeburg (Deutschland)
Javascript is required to view this map.
Partnerveranstaltung
Nein