Praktiker lernen von Praktikern - Hospitation an eine Referenzschule in Sachsen

Die Servicestelle Ganztagsangebote in Sachsen unterstützt den Erfahrungsaustausch von Schulen untereinander. Nach dem Motto „Praktiker lernen von Praktikern“ können Sie aus unserem Referenzschulnetzwerk sächsische Schulen besuchen, Anregungen für Ihre Arbeit erhalten und Ihre Fragen im Austausch mit anderen Kollegen diskutieren. <!--break-->
 
Unsere nächste Hospitation führt am 15.10.2014 ins Gymnasium Schkeuditz. Der Fokus des Hospitationstages liegt darauf zu erfahren, welche Möglichkeiten es gerade im ländlichen Raum für Schulen gibt, mit außerschulischen Kooperationspartnern das Ganztagsangebot zu bereichern.
 
Die Veranstaltung beginnt mit der Vorstellung des GTA Konzepts der Schule. Bei einem Rundgang in der Schule haben Sie die Möglichkeit, die Umsetzung des Ganztagskonzepts im Schulalltag sowie die räumlichen Bedingungen der Schule anzusehen. Nach einem Mittagsimbiss geht es dann per Bus zum Kooperationspartner des GTA Angebotes „Ökologie“, dem Flughafen Leipzig-Halle. Dort können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vor Ort erleben, wie die Kooperation gestaltet wird. Sie diskutieren, welche Herausforderungen es für beide Seiten gibt und welchen Nutzen Schule und Kooperationspartner von der Zusammenarbeit haben.
 
Das Gymnasium Schkeuditz ist eine Schule mit offenem ganztägigen Angebot und einem sprachlichen, mathematisch-naturwissenschaftlichen und, ab diesem Schuljahr, einem künstlerischem Profil. Die Schule im ländlichen Raum bindet erfolgreich Partner aus der Umgebung in den Ganztag ein und scheut sich dabei nicht, auch bei großen Unternehmen und Institutionen „anzuklopfen“.
 
Wir bitten Sie, sich vorab auf den Schulbesuch vorzubereiten, so dass Sie gezielt Fragen stellen und aus Ihrer eigenen Praxis berichten können. Dazu können Sie im Vorfeld das Porträt des Gymnasiums auf unserer Webseite ansehen oder sich auf der Homepage der Schule: http://www.gymnasium-schkeuditz.de/ informieren.
 
Anmeldung: siehe Anmeldelink
unter http://www.sachsen.ganztaegig- lernen.de/Veranstaltungskalender
Anmeldeschluss: 02.10.2014
Bitte beachten Sie: Ihre Anmeldung ist verbindlich!
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Hinweise: Die Hospitation wird als Fortbildungsveranstaltung durch das Sächsische Staatsministerium für Kultus anerkannt. Die Anreise erfolgt eigenständig. Die Übernahme der Reisekosten bei Lehrern und Lehrerinnen erfolgt per Dienstreiseantrag bei der zuständigen Regionalstelle der Sächsischen Bildungsagentur unter Angabe der Servicestelle Ganztagsangebote als Veranstalter.
Ihre Servicestelle Ganztagsangebote Sachsen
Eine Kooperation zwischen dem Sächsischen Staatsministerium für Kultus und der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung

Datum
15.10.14 10:00 - 16:00
Ort
Gymnasium Schkeuditz
Lessingstrasse 10, Raum 107 , 04435 Schkeuditz
Telefon0351-564 2964/-65
Partnerveranstaltung
Ja