Schulentwicklung gemeinsam gestalten - Handlungsmut durch Austausch und Feedback

Abgegriffen, ungeliebt und doch so vielseitig: der Begriff Netzwerk ist eines der Schlagwörter des 21.Jh. – sei es in Form der „Social Media“ oder als Online-Plattform für Unternehmen, Projekte und Arbeitskreise – die Vielfalt an Austauschmöglichkeiten ist nahezu grenzenlos – doch was steckt eigentlich hinter Netzwerkarbeit?

 

Welche Chancen bietet diese Form des Austauschs in Bezug auf Schulentwicklung?

 

In unserem Fachforum stellen wir Ihnen unser Selbstverständnis und die Ergebnisse der Arbeit mit unterschiedlichen Netzwerken vor. Anhand praxisnaher Beispiele lernen Vertreter verschiedener Schulen voneinander und tauschen sich zu spezifischen Entwicklungsthemen (z.B. Selbstorganisiertes Lernen, Projektunterricht, Jahrgangsteams) aus.  Zugleich trägt der Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer dazu bei, Mut für neue Aufgaben zu fassen und Bestärkung für das eigene Tun mitzunehmen.

 

Die Anmeldung erfolgt über die Serviceagentur "Ganztägig lernen" Sachsen Anhalt. Bitte verwenden Sie folgendes Anmeldeformular.

Datum
07.04.14 14:00 - 17:00
Ort
Familienhaus Magdeburg
Hohepfortestraße 14, 39106 Magdeburg
Partnerveranstaltung
Nein